Dr. med. Martin Legat

Facharzt für Orthopädie
Spezielle Schmerztherapie (D)

Dr. med.
Martin Legat

E-Mail:

 
1985 – 1991 Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen
1991 – 1993 Assistenzarzt der orthopädischen Klinik Lindenlohe, Schwandorf
1993 – 1996 Assistenzarzt der chirurgischen Abteilung, Krankenhaus Roding
1991 – 1995 Promotion über ein orthopädisch-radiologisches Thema, Universität Erlangen
1995 Ausbildung in Sportmedizin
1996 – 1997 Assistenzarzt des neuroorthopädischen Zentrums, Klinikum Kötzting
1998 – 2000

Komplettierung der Facharztausbildung Orthopädie im orthopädischem Krankenhaus Rummelsberg, Nürnberg

2000 – 2004 Oberarzt der orthopädischen Klinik Staffelstein, Bad Staffelstein
Ausbildung in spezieller Schmerztherapie, Manuellen Medizin, Physikalischer Therapie, Sozialmedizin
Leitung der neuroorthopädischen Kinderrehabilitation
2003 Erwerb der Zusatzqualifikation Tauchmedizin (GTÜM)
2004 – 2005 Oberarzt des Deutschen Schmerzzentrums Mainz, Mainz
2005 – 2008 Leitender Oberarzt der Ambulanz des Schmerzzentrums Mainz


> Beruflicher Lebenslauf

Mitgliedschaften: